Fest der Liebe und das Fernsehen

Ich finde es jedes Jahr aufs neue hoch interessant, wie die privaten Tv-Sender das Abendprogramm gestalten: Sat1 20:15 Die neuen Abenteuer des Pinocchio (noch Ok) 22:05 Ohne Ausweg, mit Van Damme RTL 20:15 Der Bomber mit Bud Spencer 22:15 Unforgettable Pro7 20:15 Die Geister, die ich rief 22:10 Schneller als der Tod RTL2 20:15 Heidi, besonders grausam 😉 23:45 Bruce Lee, Die Todeskralle schlagt wieder zu Ganz klar ersichtlich, erst die leichte „Familienkost“, dann der Action Film, mit viel Blut.

Weihnachten, bha

alle Jahre wieder, die selben Spruche, die selben Sorgen (was schenke ich wem), die langen Schlangen vor den Kassen, einfach nur bha. Ich kann Weihnachten einfach nicht ausstehen, ist eh nur noch alles Kommerz. Einzig das Essen meiner Mutter/Oma, rettet mich uber diese Stresszeit.

DVB schauen mit Xine und Ac3 passthrough

Wer hatte das gedacht, endlich habe ich Programm gefunden das es mir ermoglicht, DVB zu sehen und mit AC3 zu horen. Endlich kann auch ich wieder die ProSieben Blockbuster Filme in seine vollen Pracht geniesen. In meiner DVB Anfangszeit ging das noch mit mplayer -ao alsa9 -ac hwac3, aber seit einigen Versionen klappt das nicht mehr. Nun habe ich das auf KDE basierende kaxtv gefunden. Es benutzt die xine-lib, aber nicht das xine-dvb Plugin.