Spam

Darauf war ich als Greenhorn in der Blogger Szene nicht gefasst. Kaum bin ich online, schon hat sich ein Spamer in die Kommentare, in aller meiner bisherigen Posts, geschrieben. Ganze acht Kommentare musste ich loschen. Als vorlaufige Abhilfe habe ich von hier eine Liste verschiedener Worter verwendet, um den Spam abzuhalten. Es wird sich aber nicht vermeiden lassen, sich naher mit diesem Thema zu befassen. Wie es scheint, gibt es ein [Plugin][2] fur WordPress, das Spam zuverlassig erkennt und blockt.

2.6.9

Endlich ist er da, heis ersehnt, der Kernel 2.6.9. Mit dem 2.6.8.1 wurden lauter Dinge eingefuhrt die keiner will, wie zum Beispiel das Brennen nur als root. Auch mit NFS habe ich so meine Probleme, was dazu fuhrte dass das Exportieren mehr als 25sec. dauert. Eine ubersichtliche Changelog findet sich hier.

Sparfuchse

Manchmal frage ich mich, warum wir auf unserem Firmenschild das Wort „Beratung“ fuhren, wenn der Mensch dann doch alles besser weis. Wegen einem Unterschied von ~10$ , bestellte sich dieser einen DSL Anschluss bei T-Com. In diesem, Tarif sind zehn E-Mail-Konten und eine Domain vorhanden. Dummweise reicht der Platz der Domain gerademal fur ein Bild und die Anschrift. Wer mehr will muss zu einem groserem Webauftritt Paket greifen, was dann wieder mit 6,48$ Monat